TSV 1860 München zweimal im Free-TV

Partien beim MSV Duisburg und beim Halleschen FC werden live übertragen.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

TSV 1860 München zweimal im Free-TV
Foto: TSV 1860 München
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der TSV 1860 München ist im Monat März besonders auswärts gefordert. Gleich drei der vier Partien finden in der Fremde statt. In zwei Fällen können die Fans der "Löwen" live im Free-TV dabei sein. Den Anfang macht das Traditionsduell beim MSV Duisburg am Samstag, 6. März. Übertragungsbeginn im BR Fernsehen ist 14 Uhr, Anpfiff um 14.03 Uhr.

Auch eine Woche später ist das BR Fernsehen mit seiner Sendung "Blickpunkt Sport" live dabei. Dann geht es für die Mannschaft von 1860-Trainer Michael Köllner zum Halleschen FC. Anpfiff im dortigen Sportpark ist am Samstag, 13. März, um 14.03 Uhr.

Beide Partien können nicht nur im Fernsehen verfolgt werden, sondern werden auch imk Internet unter www.br.de/mediathek/live im Internet gestreamt. Außerdem gibt es immer samstags ab 17.15 Uhr in "Blickpunkt Sport" eine halbstündige Zusammenfassung der Drittliga-Partien mit bayerischer Beteiligung.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: