TSV 1860 München: Saisonabschluss im TV

"Endspiel" um Relegation gegen den FC Ingolstadt 04 wird am Samstag live übertragen.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

TSV 1860 München: Saisonabschluss im TV
Foto: TSV 1860 München
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Die Fans des TSV 1860 München können trotz der Corona-Pandemie das letzte Saisonspiel ihrer Mannschaft live im Free-TV verfolgen. Die Partie der "Löwen" am Samstag, 14 Uhr, gegen den direkten Konkurrenten FC Ingolstadt 04 wird vom BR Fernsehen übertragen. Außerdem ist das bayerische Duell online im Livestream abrufbar. Besonders brisant: Beide Teams können sich am 38. und letzten Spieltag durch einen Sieg noch für die Relegation gegen den Zweitligisten 1. FC Nürnberg (7. und 11. Juni) qualifizieren. Für den FCI ist im besten Fall sogar noch der direkte Aufstieg möglich.

Moderiert wird die Übertragung aus dem Studio in Freimann von Markus Othmer, Kommentator ist Bernd Schmelzer. Neben der Live-Übertragung zeigt das BR Fernsehen am Samstag, 17.15 Uhr, in seiner Sendung "Blickpunkt Sport" bis 17.45 Uhr eine ausführliche Zusammenfassung der aktuellen Spiele aller fünf bayerischen Drittligisten. Neben dem TSV 1860 München sowie dem FC Ingolstadt 04 sind das die Würzburger Kickers, denen im Heimspiel gegen den Halleschen FC schon ein Remis zum Aufstieg reichen würde, sowie die SpVgg Unterhaching (beim MSV Duisburg) und die U 23 des FC Bayern München, die sich mit einem Dreier beim 1. FC Kaiserslautern den Meistertitel sichern kann.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: