TSV 1860 München: Finanzpaket für Etat genehmigt

Aufsichtsrat der "Löwen" legt wirtschaftliche Basis für kommende Spielzeit.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

TSV 1860 München: Finanzpaket für Etat genehmigt
Foto: Sven Leifer
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der Aufsichtsrat des TSV 1860 München, dem Saki Stimoniaris, Karl-Christian Bay, Yahya Ismaik, Andrew Livingston, Thomas Heigl und Sebastian Seeböck angehören, hat beim finanziell nicht auf Rosen gebetteten Traditionsklub "grünes Licht" für die kommende Spielzeit in der 3. Liga gegeben.

"Die finanzielle Basis für die neue Saison ist gesichert", heißt es in einer offiziellen Erklärung des Gremiums: "Die Gesellschafter und die Geschäftsführung hatten in den letzten Tagen sehr produktive Gespräche. Es wurde ein nachhaltiges Finanzpaket vereinbart, das der Aufsichtsrat genehmigt hat und das uns Planungssicherheit gibt. Dies ist das gute Ergebnis der Bemühungen der gesamten Löwen-Familie - jeder hat dazu seinen Beitrag geleistet." Einen besonderen Dank sprach der Aufsichtsrat den beiden Gesellschaftern Hasan Ismaik, der sich erneut zu einer großen finanziellen Unterstützung verpflichtet hat, und den Vertretern des eingetragenen Vereins, der sich in erheblichem Umfang an der Ausbildung der "Junglöwen" im Nachwuchsleistungszentrum engagiert.

Außerdem bedankte sich das Kontrollgremium bei allen Sponsoren und Partnern sowie allen Dauerkarten-Besitzern und Fans, die sich im Rahmen der Aktion "Macht das Sechzger voll" engagiert und damit dem Verein geholfen haben, die Auswirkungen der Corona-Krise zumindest ein wenig abzumildern. "Wir wissen, dass wir in herausfordernden Zeiten leben und dass diese Krise noch nicht vorbei ist. Wir sind überzeugt, dass wir Erfolg haben werden, wenn wir weiterhin diese Art von Zusammenhalt zeigen", so der 1860-Aufsichtsrat.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: