SV Wehen Wiesbaden: Vunguidica fällt mit Muskelfaserriss gegen Halle aus

Beim SV Wehen Wiesbaden gibt es knapp eine Woche vor dem Drittligastart keine gute Nachricht zu vermelden. So wird Stürmer Jose Pierre Vunguidica beim Restrundenauftakt wegen einem Muskelfaserriss ausfallen.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

SV Wehen Wiesbaden: Vunguidica fällt mit Muskelfaserriss gegen Halle aus
Foto: SV Wehen Wiesbaden
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Verletzung im letzten Testspiel zugezogen
Beim letzten Vorbereitungsspiel gegen den Zweitligisten FSV Frankfurt hat der ehemalige Kölner bei der 0:2-Niederlage sich diesen Muskelfaserriss zugezogen und wird damit auch weiterhin ausfallen. Das erste Spiel nach der Winterpause gegen den Halleschen FC an diesem Freitag, um 19.00 Uhr in der heimischen BRITA-Arena wird er somit ausfallen lassen müssen.

„Jammern hilft uns nicht weiter“
Mannschaftsarzt Dr. Achim Bitschnau vom Medical Point Wiesbaden hat sich zu dieser Verletzung wie folgt geäußert: „Es ist ein kleiner Muskelfaserriss im linken Oberschenkel. Joe wird zwei bis drei Wochen fehlen.“ Auch SVWW-Coach Marc Kienle zeigt sich naturgemäß alles andere als begeistert: „Das ist für uns ein schwerer Schlag, denn Joe ist ein sehr wichtiger Spieler für uns in der Offensive. Er war richtig gut in Form. Jammern hilft uns nicht weiter, wir müssen die Situation annehmen. Jetzt müssen andere in die Bresche springen und können sich beweisen.“

Quelle: svwehen-wiesbaden.de


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: