SV Meppen: Stadionnamensgeber bleibt

Emsländisches Unternehmen verlängert Vertrag bis Juli 2024.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

SV Meppen: Stadionnamensgeber bleibt
Foto: Michael Täger
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Das Stadion des SV Meppen wird auch in den nächsten Jahren seinen aktuellen Namen ("Hänsch-Arena") tragen. Ein Hersteller für optische und akustische Warnsysteme für Auto und Verkehr hat den Sponsoring-Vertrag bis Juli 2024 verlängert. Das emsländische Unternehmen ist bereits seit 2014 Namensgeber der Spielstätte.

"Dass ein so erfolgreiches Unternehmen aus der Region mit dem SV Meppen für weitere fünf Jahre eine Partnerschaft besiegelt, ist ein ganz starkes Signal", sagt SVM-Vorstandssprecher Andreas Kremer. "Wir freuen uns, dass die freundschaftlichen Gespräche mit dem Aufsichtsratsvorsitzenden Hans-Jürgen Hänsch vorzeitig zu diesem wichtigen Abschluss gekommen sind und bedanken uns für das große Vertrauen und die Verbundenheit zum Verein."


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: