SV Meppen: Fans richten Spendenkonto ein

Unter dem Motto "Vereint für den SVM" wollen Anhänger ihren Verein unterstützen.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

SV Meppen: Fans richten Spendenkonto ein
Foto: Oliver Zimmermann
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Fans des SV Meppen haben unter dem Motto "Vereint für den SVM" eine Initiative ins Leben gerufen, um ihren Verein in der Corona-Krise zu unterstützen. "Vor allem einen regional so stark verwurzelten Verein wie unseren SV Meppen trifft es in einer solchen Zeit besonders hart", schreiben die SVM-Anhänger. "Durch die wegfallenden Zuschauer-Einnahmen und eventuell ausbleibenden TV-Erlöse werden jetzt schon notwendige Gelder fehlen. Ein Verein wie unserer, der nur über die Gemeinschaft den Profifußball realisieren konnte, wird dies auch nur über diese Gemeinschaft weiterhin realisieren können. Wir können zu Recht stolz auf den Rückhalt aus der ganzen Region sein. Deshalb sind wir nun alle gefragt!"

Die Fan-Gruppierung "Amisia Ultra Meppen" hat deshalb ein Spendenkonto eingerichtet. "Wir wollen als zentrale Anlaufstelle dienen, um alle Spenden sammeln zu können, um diese anschließend zu 100 Prozent dem Verein zu Gute lassen zu kommen", heißt es in einem Offenen Brief. "Damit wir jedem Spender etwas zurückgeben können, haben wir uns bisher zwei Kleinigkeiten überlegt. Wir wollen die große Gemeinschaft der SVM-Fanklubs der Öffentlichkeit zeigen. Darum wird, ab sofort, jeder Fanklub, der mindestens 100 Euro spendet, als Teil der Aktion gelistet. Außerdem bekommt dieser, sobald es im Rahmen der Schutzmaßnahmen möglich ist, eine exklusive Leinwand der "Vereint für den SVM"-Aktion von uns übergeben.

Weiterhin haben wir uns auch für einzelne Spender etwas überlegt. Hier wird es dann eine Art "Unterstützer-Dauerkarte" ab einer Spende von 19,12 Eurio geben. Somit habt Ihr nicht nur Euren Verein unterstützt, sondern auch ein kleines Andenken daheim, welches Euch später daran erinnern wird, dass Ihr Euren Teil dazu beigetragen habt, dass wir weiterhin die Spiele unseres geliebten Sportvereins besuchen können. Alle zusammen für unseren Verein. Vereint für den SVM!"

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: