SV Meppen: 2.000 Dauerkarten verkauft

Mehr Saisontickets wurden zuletzt vor 20 Jahren zu Zweitliga-Zeiten abgesetzt.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

SV Meppen: 2.000 Dauerkarten verkauft
Foto: FOTOSTAND
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der SV Meppen kann sich über große Unterstützung seiner Fans freuen. Die Emsländer haben in dieser Spielzeit inzwischen schon rund 2.000 Dauerkarten verkauft. Mehr Saisontickets konnte der Verein zuletzt in der Saison 1997/1998 absetzen. Damals spielte der SVM noch in der 2. Bundesliga.

In der 3. Liga besuchen bislang im Durchschnitt 7.094 Anhänger die Heimspiele des Aufsteigers. Damit belegen die Emsländer in der Zuschauertabelle Platz sieben. Die größte Anzahl der Auswärtsfahrer hatte der SVM am 16. Spieltag. Insgesamt 4.200 Fans machten sich auf die fast 90 Kilometer lange Auswärtsfahrt zu den Sportfreunden Lotte (2:2).


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: