SSV Jahn Regensburg: Neuzugang Hofmann verletzt sich im ersten Training

Voller Freude konnte der SSV Jahn Regensburg am Donnerstagmittag bei der Pressekonferenz vor dem Spiel gegen den SV Babelsberg am morgigen Samstag die Verpflichtung von Angreifer Sebastian Hofmann vom FC Ingolstadt verkündern, doch nur wenige Stunden später war die Freude Entsetzen gewichen.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

SSV Jahn Regensburg: Neuzugang Hofmann verletzt sich im ersten Training
Foto: Jahn Regensburg
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Denn gleich bei seinem ersten Training mit seinen neuen Teamkollegen knickte der 27-Jährige so unglücklich um, dass er sich einen Bänderriss im Sprunggelenk zuzog und mindestens vier Wochen ausfällt.

Somit wird sich Trainer Markus Weinzierl für die morgigen Partie zwischen Jürgen Schmid und den von der zweiten Mannschaft der SpVgg Greuther Fürth geholten Jim-Patrick Müller entscheiden müssen, wenn es um die Frage nach dem Sturmpartner des neuen Kapitäns Tobias Schweinsteiger geht.

Quelle: ssv-jahn.de

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: