SpVgg Unterhaching sagt Danke ans Ehrenamt

Helfer werden zum Heimspiel am 1. Februar gegen KFC Uerdingen 05 eingeladen.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

SpVgg Unterhaching sagt Danke ans Ehrenamt
Foto: SpVgg Unterhaching
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Unter dem Motto "Ehrenamt macht Freu(n)de" bedankt sich die SpVgg Unterhaching gemeinsam mit der Gemeinde Unterhaching bei allen ehrenamtlichen Helfern. Anlässlich des ersten Unterhachinger Ehrenamtstages am 1. Februar werden alle Vereine in Unterhaching zum Heimspiel der SpVgg gegen den KFC Uerdingen 05 eingeladen.

"Wir freuen uns sehr, zusammen mit der Gemeinde Unterhaching diesen besonderen Tag feiern zu dürfen", sagt SpVgg-Präsident Manfred Schwabl. "Das Ehrenamt ist das Rückgrat des Gemeindelebens. Ich glaube, dass es sehr wichtig ist, dass dieses großartige Engagement gewürdigt wird. Ehrenamtliche Helfer arbeiten während des gesamten Jahres im Hintergrund. Jetzt ist es an der Zeit, dass ihnen öffentlich die verdiente Wertschätzung entgegengebracht wird."

Neben den Vereinen haben auch alle Unterhachinger Bürgerinnen und Bürger - solange der Vorrat reicht - freien Eintritt. "Vielen Vereinen fehlt der Nachwuchs", sagt Unterhachings Bürgermeister Wolfgang Panzer. "Nur wenn sich künftig noch mehr Menschen ehrenamtlich in Vereinen, Institutionen und Kirchen engagieren, können wir unser lebenswertes Unterhaching in die Zukunft entwickeln. Der Ehrenamtstag soll deswegen auch eine Bühne dafür sein, Vereine und soziale Institutionen kennenzulernen und sich darin zukünftig im Ehrenamt zu engagieren."

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: