SpVgg Unterhaching: Duo wieder dabei

Dombrowka und Müller haben Gelbsperren vor Münster-Spiel abgesessen.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

SpVgg Unterhaching: Duo wieder dabei
Foto: SpVgg Unterhaching
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Claus Schromm, Trainer der SpVgg Unterhaching, kann am Sonntag, 13 Uhr, im Auswärtsspiel beim SC Preußen Münster wieder mit einem Duo planen. Linksverteidiger Max Dombrowka und Offensivspieler Jim-Patrick Müller haben ihre Gelbsperren aus der Partie bei der SG Sonnenhof Großaspach (2:0) abgesessen und stehen wieder zur Verfügung.

In Münster ist Schromm gegenüber dem 1:2 gegen den FC Ingolstadt 05 zu einer Änderung gezwungen. Mittelfeldspieler Dominik Stahl handelte sich die fünfte Gelbe Karte ein und ist daher gegen den SC Preußen nicht spielberechtigt.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: