Sportfreunde Lotte: Kindertag erst am 3. Oktober

Wegen der Ansetzung des Heimspiels gegen FSV Zwickau für kommenden Sonntag.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Sportfreunde Lotte: Kindertag erst am 3. Oktober
Foto: Foto Huebner
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der 16. „Weltkindertag“ bei den Sportfreunden Lotte muss auf Mittwoch, 3. Oktober, (Tag der Deutschen Einheit) verschoben werden. Grund ist die Ansetzung der Partie gegen den FSV Zwickau für den ursprünglich geplanten Termin der Veranstaltung am kommenden Sonntag, 16. September (Anstoß: 13 Uhr).

Als Gast zum „Weltkindertag“ wird unter anderem Bürgermeister Rainer Lammers erwartet. Außerdem stehen dann auch Spieler aus dem Drittliga-Kader für eine Autogrammstunde zur Verfügung. Der Vorstand der Sportfreunde bestrebt mit der Veranstaltung, der Bevölkerung das Thema „Wir machen Kinder stark“ näher zu bringen.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: