SF Lotte: Ohne Wendel gegen Halleschen FC

30-jähriger Defensivspieler muss mit Muskelverletzung im Adduktorenbereich pausieren.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

SF Lotte: Ohne Wendel gegen Halleschen FC
Foto: Sportfreunde Lotte
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Die Sportfreunde Lotte können in der Partie am heutigen Samstag, 14 Uhr, beim Aufstiegsaspiranten Hallescher FC nicht auf Defensivspieler Tim Wendel zurückgreifen. Die Verletzung, die sich der 30-Jährige im Nachbarschaftsduell gegen den SC Preußen Münster (1:0) zugezogen hatte, stellte sich als Muskelverletzung im Adduktorenbereich heraus.

Neben Wendel können auch die Mittelfeldspieler Lars Dietz (Syndesmoseriss) und Tino Schmidt (Knieprellung) den Sportfreunden nicht dabei helfen, die aktuelle Serie auszubauen. Im neuen Jahr sind die Tecklenburger noch unbesiegt. Nach drei Partien stehen sieben Punkte zu Buche.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: