SF Lotte: Breitfelder folgt Trainer Maucksch

21-jähriger Angreifer war zuletzt für FSV Union Fürstenwalde am Ball.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

SF Lotte: Breitfelder folgt Trainer Maucksch
Foto: Sportfreunde Lotte
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Danny Breitfelder ist der neunte Neuzugang der Sportfreunde Lotte. Der 21-jährige Angreifer kommt vom Drittliga-Absteiger Chemnitzer FC zu den Tecklenburgern und erhält einen Vertrag bis zum 30. Juni 2020.

Der Mittelstürmer war in der Rückrunde der letzten Saison vom CFC an den FSV Union Fürstenwalde ausgeliehen und erzielte in 14 Partien der Regionalliga Nordost sechs Tore. In Fürstenwalde arbeitete er bereits mit dem neuen Lotter Trainer Matthias Maucksch zusammen. Ausgebildet wurde Danny Breitfelder in den Nachwuchsabteilungen des FC Energie Cottbus und von Dynamo Dresden.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: