Schiedsrichter-Trio gibt Debüt in der 3. Liga

Eric Müller, Nicolas Winter und Henry Müller an diesem Wochenende erstmals im Einsatz.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Schiedsrichter-Trio gibt Debüt in der 3. Liga
Foto:
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Gleich drei Schiedsrichter sind an diesem Wochenende erstmals in der 3. Liga im Einsatz. Eric Müller (Bremen) leitete am Samstag das Aufsteigerduell zwischen den Sportfreunden Lotte und dem SSV Jahn Regensburg (3:2). Der 26-Jährige kam in der 3. Liga zuvor bereits als Assistent an der Seitenlinie zum Einsatz.

Der erst 24-jährige Nicolas Winter (Hagenbacher) war in der Begegnung zwischen Spitzenreiter MSV Duisburg und dem SV Werder Bremen II (1:0) als Unparteiischer im Einsatz. Er ist damit der jüngste Schiedsrichter, der derzeit in der 3. Liga pfeift.

Am heutigen Sonntag ab 14 Uhr leitet Henry Müller (Cottbus) das Ostduell zwischen Aufsteiger FSV Zwickau und dem FC Rot-Weiß Erfurt. Der 27-Jährige bringt unter anderem die Erfahrung von 31 Spielen in der Regionalliga Nordost mit.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: