SC Verl: Ohne Zuschauer gegen FSV Zwickau

Verbandspokal-Partie bei SG Wattenscheid 09 nach Corona-Fällen abgesagt.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

SC Verl: Ohne Zuschauer gegen FSV Zwickau
Foto: SC Verl
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Nach dem "Geisterspiel" gegen den 1. FC Magdeburg (3:1) in der Paderborner Benteler-Arena wird auch das nächste Heimspiel des SC Verl am Samstag, 14 Uhr, gegen den FSV Zwickau in der Verler Sportclub Arena ohne Zuschauer stattfinden. Hintergrund der Entscheidung der Behörden sind die stetig steigenden Corona-Infektionszahlen.

Die eigentlich für Dienstag, 3. November, angesetzte Verbandspokal-Partie des Teams von Verls Trainer Guerino Capretti bei der SG Wattenscheid 09 ist bereits vom Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) abgesagt worden. Grund: Bei der ersten Mannschaft des Oberligisten waren vor etwas mehr als einer Woche mehrere bestätigte Covid19-Fälle aufgetreten. Das Team begab sich daraufhin in häusliche Quarantäne.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: