SC Paderborn 07 verpflichtet Dennis Srbeny

23-jähriger Angreifer kommt vom Nordost-Regionalligisten BFC Dynamo.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

SC Paderborn 07 verpflichtet Dennis Srbeny
Foto: SC Paderborn 07
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der SC Paderborn 07, der nach dem Zwangsabstieg des TSV 1860 München auf den Verbleib in der 3. Liga hoffen darf, hat Dennis Srbeny vom Nordost-Regionalligisten BFC Dynamo verpflichtet. Der 23-Jährige unterschreibt an der Pader einen Vertrag für zwei Spielzeiten (bis zum 30. Juni 2019). In der abgelaufenen Spielzeit erzielte der Torjäger für die Berliner bei 33 Einsätzen 18 Treffer und bereitete fünf weitere Tore vor.

„Dennis ist ein jünger Stürmer, der im letzten Jahr seine Torgefahr unter Beweis gestellt hat und über hohes Potenzial verfügt. Er ist groß gewachsen und bringt einen guten Abschluss mit“, so Markus Krösche, Geschäftsführer Sport beim SC Paderborn 07.

Srbeny ist der zweite externe Zugang beim SCP nach Christopher Antwi-Adjej (TSG Sprockhövel). Dazu kommen noch die aufgerückten Nachwuchsspieler Ron Schallenberg, Aykut Soyak, Dardan Karimani, Semir Saric und Fatih Ufuk.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: