RW Erfurt: Simon Brandstetter erlitt Kreislaufzusammenbruch

Abwehrspieler Andre Laurito wieder im Aufbautraining

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

RW Erfurt: Simon Brandstetter erlitt Kreislaufzusammenbruch
Foto: Rot-Weiß Erfurt
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Rot-Weiß Erfurts Angreifer Simon Brandstetter erlitt am Donnerstag im Training einen Kreislaufzusammenbruch und wurde mit dem Notarztwagen ins Krankenhaus gebracht. Nach einem EKG und einer Blutentnahme konnte aber schon wieder Entwarnung gegeben werden. Der 24-Jährige hat bereits wieder das Krankenhaus verlassen und will morgen schon wieder mit der Mannschaft trainieren. Offenbar waren die Kreislaufprobleme Folge einer leichten Erkältung.

Abwehrspieler Andre Laurito ist auch auf dem Wege der Besserung. Nach seinem wochenlangen verletzungsbedingten Ausfall befindet er sich inzwischen im Aufbautraining, um wieder die Grundlagen im Ausdauerbereich zu legen. Parallel dazu ist er noch an 2-3 Tagen in der Woche in der Reha.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: