Rostock: Testspiel-Trio aus der 2. Bundesliga

Trainingslager im türkischen Belek vom 8. bis zum 18. Januar.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Rostock: Testspiel-Trio aus der 2. Bundesliga
Foto: Hansa Rostock
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Nur elf Tage nach dem 0:2 im letzten Spiel des Jahres gegen Energie Cottbus startet Hansa Rostock in die Vorbereitung auf die Restrunde. Am 3. Januar, 11 Uhr, bittet Hansa-Trainer Pavel Dotchev zur ersten Trainingseinheit. Wenige Tage später bezieht der ehemalige Bundesligist vom 8. bis zum 18. Januar sein Trainingslager im türkischen Belek.

Dort stehen Testspiele gegen die Zweitligisten FC Erzgebirge Aue (11. Januar, 15 Uhr) und SV Sandhausen (13. Januar, 15 Uhr) sowie den Ligakonkurrenten VfR Aalen (14. Januar, 15 Uhr) auf dem Programm. Nach der Rückkehr aus der Türkei trifft Hansa Rostock noch auf den Zweitligisten Holstein Kiel (22. Januar, 18 Uhr). In der Liga geht es fünf Tage später mit der Partie bei Eintracht Braunschweig (27. Januar, 14 Uhr) weiter.

Für Trainer Pavel Dotchev gibt es damit gleich mehrere Berührungspunkte mit ehemaligen Klubs. In Kiel war er Spieler, in Aue und Sandhausen Trainer.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: