Personalprobleme beim KFC Uerdingen 05

Viele Ausfälle vor Duell mit SV Wehen Wiesbaden am Montag

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Personalprobleme beim KFC Uerdingen 05
Foto: Frank Diederich
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Mit einigen Personalproblemen geht der ambitionierte Aufsteiger KFC Uerdingen 05 in die Partie am Montag, 19 Uhr, beim SV Wehen Wiesbaden. Bei Abwehrspieler Alexander Bittroff wurde ein Riss des Syndesmosebandes festgestellt. Auch Dennis Daube (Innenbandriss), Mario Erb (Schienbeinverletzung) und Ali Ibrahimaj (Sehnenabriss im Oberschenkel) fehlen verletzungsbedingt.

Außerdem können Mittelfeldspieler Tanju Öztürk, der als erster Spieler in dieser Saison zum zweiten Mal gelbgesperrt aussetzen muss, und Innenverteidiger Christopher Schorch (fünfte Gelbe Karte) nicht mitmischen. Immerhin ist Weltmeister Kevin Großkreutz nach abgelaufener Gelbsperre wieder dabei. Abwehrspieler Dominic Maroh hat seine Grippe überstanden, befindet sich wieder im Training.

Weil die etatmäßigen Kapitäne Mario Erb, Christopher Schorch und Tanju Öztürk allesamt fehlen, wird Stürmer Stefan Aigner am Montag die Spielführerbinde tragen


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: