Paderborn: Philippos Selkos erhält Profivertrag

U 19-Spieler rückt zur kommenden Saison in den Drittligakader auf.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Paderborn: Philippos Selkos erhält Profivertrag
Foto: SC Paderborn 07
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Tabellenführer SC Paderborn 07 hat mit Philippos Selkos einen Spieler aus der eigenen U 19 über die laufende Saison hinaus an sich gebunden. Der Stürmer verlängerte seinen Vertrag bis zum 30. Juni 2020 und wird nach der aktuellen Spielzeit in den Profikader aufrücken.

Vom Hombrucher SV war Selkos erst im Sommer nach Paderborn gewechselt. In den bislang neun Spielen des SCP-Teams in der A-Junioren-Bundesliga erzielte er acht Tore.

SCP-Geschäftsführer Markus Krösche betont: „Mit der Verlängerung von Philippos bestätigen wir die gute Nachwuchsarbeit in unserem Leistungszentrum. Wir verdeutlichen außerdem unsere Absicht, jungen Spielern eine Perspektive zu bieten und damit durchlässig zwischen Nachwuchs und Profibereich zu agieren.“


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: