Münster: Verkauf von Rückrunden-Dauerkarten startet

Preußen empfangen im neuen Jahr unter anderem den SC Paderborn 07.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Münster: Verkauf von Rückrunden-Dauerkarten startet
Foto: FOTOSTAND
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Unter dem Motto „Alle zusammen für Preußen Münster“ gibt der abstiegsbedrohte Traditionsverein SC Preußen Münster in dieser Woche den Startschuss für den Verkauf von Rückrunden-Dauerkarten. Insgesamt warten im neuen Jahr noch acht Heimspiele auf die „Adlerträger“. Darunter ist auch die Partie gegen den aktuellen Spitzenreiter SC Paderborn 07 im Rahmen des 27. Spieltages (2. bis 4. März 2018).

Außerdem empfangen die Westfalen nach der Winterpause noch die Würzburger Kickers, den FC Hansa Rostock (unter anderem mit den Ex-Preußen Pavel Dotchev und Amaury Bischoff), den FC Carl-Zeiss Jena, die SpVgg Unterhaching, den SV Wehen Wiesbaden, den Halleschen FC und den Nachbarn Sportfreunde Lotte. Aktuell belegt Münster in der Tabelle mit 14 Punkten und Position 18 einen Abstiegsrang.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: