MSV Duisburg vorerst ohne Karweina

20-jähriger Angreifer hat sich Sprunggelenkverletzung zugezogen.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

MSV Duisburg vorerst ohne Karweina
Foto:
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der MSV Duisburg muss vorerst auf seinen Stürmer Sinan Karweina verzichten. Der 20-Jährige, der in diesem Sommer von Drittliga-Absteiger Sportfreunde Lotte nach Duisburg gewechselt war, hat sich in der Partie gegen den Oberligisten ASC 09 Dortmund (2:4) eine Sprunggelenkverletzung zugezogen.

Mit Petar Sliskovic ist ein weiterer Offensivspieler der "Zebras" vor der Partie im DFB-Pokal am Sonntag, 18.30 Uhr, gegen den Zweitligisten SpVgg Greuther Fürth nicht im Vollbesitz seiner Kräfte. Der 28-jährige Angreifer trainiert aufgrund von Wadenproblemen individuell.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: