MSV Duisburg: Dotchev-Debüt verschoben

Rasen im Saarbrücker Ludwigsparkstadion war nicht bespielbar.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

MSV Duisburg: Dotchev-Debüt verschoben
Foto: MSV Duisburg
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Die für Montagabend angesetzte Drittligapartie vom 23. Spieltag zwischen dem 1. FC Saarbrücken und dem MSV Duisburg wurde kurzfristig abgesagt. Der Rasen im Saarbrücker Ludwigsparkstadion war nach heftigen Schneefällen nicht bespielbar. Damit verschob sich auch das Debüt des neuen MSV-Trainers Pavel Dotchev (Foto). Ein Nachholtermin steht noch nicht fest, soll aber schnellstmöglich bekanntgegeben werden. Für die „Zebras“ geht es am Samstag, 14 Uhr, mit der Partie beim Halleschen FC weiter.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: