Marius Willsch verlässt SpVgg Unterhaching

Der Mittelfeldspieler wechselt zum Drittliga-Absteiger 1. FC Saarbrücken.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Marius Willsch verlässt SpVgg Unterhaching
Foto: SpVgg Unterhaching
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Marius Willsch und die SpVgg Unterhaching gehen ab sofort getrennte Wege. Der Mittelfeldspieler schließt sich dem Drittliga-Absteiger 1. FC Saarbrücken an. Bei den Saarländern unterschrieb der 23-Jährige einen Zweijahresvertrag. Willsch stammt aus der Jugendabteilung des SV Wacker Burghausen und setzte seine fußballerische Ausbildung später beim TSV 1860 München fort. Im Sommer 2012 wechselte er zu den Hachingern, für die er in den zwei Spielzeiten 58 Begegnungen bestritt.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: