Magdeburg: Pokal-Tickets heiß begehrt

Nach der englischen Woche erwartet FCM am 10. August den Bundesligisten SC Freiburg.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Magdeburg: Pokal-Tickets heiß begehrt
Foto: 1. FC Magdeburg
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Mit dem 0:0 beim FSV Zwickau ist der 1. FC Magdeburg in die erste englische Woche der neuen Spielzeit gestartet. Nach dem ersten Punktgewinn geht es für die Mannschaft von FCM-Trainer Stefan Krämer am Mittwoch, 19 Uhr, gegen Aufsteiger SV Waldhof Mannheim sowie am Samstag, 14 Uhr, beim SV Meppen weiter.

Die Fans des ehemaligen Europapokalsiegers der Pokalsieger (1974) fiebern aber schon dem Erstrundenspiel im DFB-Pokal gegen den Bundesligisten SC Freiburg am Samstag, 10. August, 15.30 Uhr, entgegen. Der Verkauf von Eintrittskarten für diese Partie ist seit einigen Tagen angelaufen. Mehr als 7.200 Dauerkarteninhaber haben in der ersten Phase bereits ihr Vorrecht genutzt, sich für ihren persönlichen Stammplatz auch ein Pokal-Ticket zu sichern.

Ab sofort erhalten die Mitglieder des 1. FC Magdeburg die Möglichkeit, Eintrittskarten zu erwerben. Ein eventueller freier Verkauf schließt sich dem Mitgliederverkauf an.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: