Magdeburg: Nils Butzen trainiert wieder

Rechtsverteidiger absolviert nach Hand-Operation Laufeinheiten.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Magdeburg: Nils Butzen trainiert wieder
Foto: 1. FC Magdeburg
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Beim 1. FC Magdeburg arbeitet Nils Butzen an seinem Comeback. Während des Trainingslagers im spanischen Novo Sancti Petri absolviert der 23-jährige Rechtsverteidiger zumindest schon wieder Laufeinheiten. Wegen einer Verletzung an der Hand hatte sich Butzen einer Operation unterziehen müssen und deshalb einige Wochen pausiert.

Stürmer Maurice Exslager steht ebenfalls wieder auf dem Trainingsplatz. Wegen einer Erkältung war er zwei Tage ausgefallen. Dafür hat es nun Jan Löhmannsröben und Ahmed Waseem Razeek erwischt.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: