Live-Übertragungen am 31. Spieltag 2016/17

Wieder eine englische Woche in der 3. Liga. Insgesamt sechs Spiele werden heute und morgen live im TV oder Stream gezeigt.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Live-Übertragungen am 31. Spieltag 2016/17
Foto: Live-Übertragungen (Volker Ballasch)
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Heute Abend um 19 Uhr wird der Spieltag mit den Partien Rot-Weiß Erfurt gegen Werder Bremen II, VfR Aalen gegen Fortuna Köln und Jahn Regensburg gegen den 1. FSV Mainz 05 II eröffnet. Die drei Spiele werden allerdings alle nicht übertragen.
Um 20:30 Uhr folgt dann die Partie Chemnitzer FC gegen den 1. FC Magdeburg live im MDR Fernsehen. Der 1. FC Magdeburg kann mit einem Sieg bis auf einen Punkt an Tabellenführer Duisburg heranrücken.

Am Mittwoch wird bereits um 18 Uhr die Partie FSV Frankfurt gegen FSV Zwickau angepfiffen. Das Spiel überträgt der SWR im Livestream unter swr.de. Der NDR überträgt ab 19 Uhr gleich zwei Spiele im Stream auf ihrer Homepage: Sonnenhof Großaspach gegen VfL Osnabrück und Holstein Kiel gegen SV Wehen Wiesbaden. Auch der MDR überträgt am Mittwoch ab 19 Uhr noch ein zweites Spiel im Livestream: Das Gastspiel des SC Paderborn 07 beim Halleschen FC.


Nicht übertragen wird am Mittwoch die Partie Preußen Münster gegen Sportfreunde Lotte.

Die Live-Spiele in der Übersicht:
Chemnitzer FC – 1. FC Magdeburg (MDR / mdr.de)
FSV Frankfurt – FSV Zwickau (mdr.de)
Sonnenhof Großaspach – VfL Osnabrück (swr.de)
Holstein Kiel – SV Wehen Wiesbaden (ndr.de)
Hansa Rostock – MSV Duisburg (ndr.de)
Hallescher FC – SC Paderborn 07 (mdr.de)

Wir freuen uns auf einen spannenden Spieltag unter der Woche.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: