Live-Übertragungen am 2. Spieltag 2018/19

Nach einem spannenden Auftakt in die neue Saison geht es an diesem Wochenende mit dem 2. Spieltag weiter. Zwei der Spiele werden live im TV übertragen.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Live-Übertragungen am 2. Spieltag 2018/19
Foto: Frank Diederich
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Eröffnet wird der Spieltag heute Abend mit der Partie Hanse Rostock gegen Eintracht Braunschweig. Beide Vereine konnten am ersten Spieltag noch nicht siegen. Das Spiel überträgt TelekomSport im PayTV.

Am Samstag stehen dann zwei Spiele mit Live-Übertragung im freien Fernsehen und Stream an. Der SWR zeigt die Partie Sonnenhof Großaspach gegen den 1. FC Kaiserslautern. Dabei werden rund 7.000 Fans aus Kaiserlautern in der ausverkauften Arena (10.000 Plätze) erwartet.
Gleich zwei Sender übertragen die Partie 1860 München gegen Sportfreunde Lotte. Der WDR und BR berichten live aus der Grünwalder Straße.

Die restlichen Partien am Samstag, Sonntag und Montag werden nur durch die Telekom übertragen.

Die Spiele in der Übersicht:
Hansa Rostock – Eintracht Braunschweig (Telekom)
Preußen Münster – Carl Zeiss Jena (Telekom)
Würzburger Kickers – KFC Uerdingen (Telekom)
SpVgg Unterhaching – VfR Aalen (Telekom)
Karlsruher SC – FSV Zwickau (Telekom)
1860 München – Sportfrunde Lotte (WDR / wdr.de / BR / br.de / Telekom)
Sonnenhof Großaspach – 1. FC Kaiserslautern (SWR / swr.de / Telekom)
Hallescher FC – Fortuna Köln (Telekom)
Wehen Wiesbaden – Energie Cottbus (Telekom)
SV Meppen – VfL Osnabrück (Telekom)

Wir freuen uns auf einen spannenden zweiten Spieltag in Liga 3.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: