KSC bezwingt Zweitligisten - Heidenheim nur Remis

Hakan Calhanoglu schnürt Doppelpack gegen Aalen.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

KSC bezwingt Zweitligisten - Heidenheim nur Remis
Foto: Karlsruher SC
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Nach der turbulenten 14-stündigen Anreise ins Trainingslager nach Belek präsentierte sich der Karlsruher SC beim 3:1 gegen den Zweitligisten VfR Aalen auf Anhieb wieder in starker Form. Im ersten von zwei Testspielen am Montag gelang dem türkische U 20-Nationalspieler Hakan Calhanoglu ein Doppelpack. Außerdem war Gaetan Krebs für die Mannschaft von KSC-Trainer Markus Kauczinski erfolgreich.

Ligakonkurrent 1. FC Heidenheim musste sich gegen den Nord-Regionalligisten TSV Havelse mit einem 1:1 (1:0) begnügen. Der Führungstreffer von Kapitän Marc Schnatterer reichte dem FCH nicht zum Sieg. Deniz Tayar glich kurz vor dem Abpfiff für Havelse aus.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: