KSC: Benjamin Uphoffs Rekordjagd beendet

Erstes Gegentor nach 586 Minuten beim 3:1-Heimsieg gegen Unterhaching.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

KSC: Benjamin Uphoffs Rekordjagd beendet
Foto: Karlsruher SC
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Die Rekordjagd von Benjamin Uphoff, Torhüter des Karlsruher SC, ist beendet. Beim 3:1 gegen die SpVgg Unterhaching zum Restrundenauftakt musste der Schlussmann des KSC erstmals nach 586 Minuten wieder hinter sich greifen. Orestis Kiomourtzoglou hatte für die Gäste in der 31. Minute zum zwischenzeitlichen 1:1 getroffen.

In der Geschichte der 3. Liga legte Uphoff die achtlängste Serie ohne Gegentreffer hin. Bis zu Rang eins fehlten 99 Minuten. Erol Sabanov war im Trikot des aktuellen Zweitligisten 1. FC Heidenheim 685 Minuten ohne Gegentreffer geblieben.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: