KFC Uerdingen: Auch Alexander Bittroff verletzt

Riss des Syndesmosebandes beim 30-jährigen Abwehrspieler.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

KFC Uerdingen: Auch Alexander Bittroff verletzt
Foto: KFC Uerdingen 05
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Beim Neuling und Aufstiegsanwärter KFC Uerdingen hat erneut das Verletzungspech zugeschlagen. Alexander Bittroff fällt laut Medienberichten monatelang aus. Beim 30-jährigen Abwehrspieler wurde ein Riss des Syndesmosebandes festgestellt. Bittroff war beim 2:1 gegen den FC Hansa Rostock zur Pause angeschlagen ausgewechselt worden. Es war sein vierter Saisoneinsatz.

Neben Bittroff stehen den Krefeldern auch Dennis Daube (Innenbandriss), Mario Erb (Schienbeinverletzung) und Ali Ibrahimaj (Sehnenabriss im Oberschenkel) noch nicht zur Verfügung.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: