Karlsruher SC: Justin Möbius wieder einsatzfähig

Zugang vom VfL Wolfsburg feierte beim 5:0 im Verbandspokal sein Pflichtspieldebüt.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Karlsruher SC: Justin Möbius wieder einsatzfähig
Foto: Karlsruher SC
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der Karlsruher SC kann am Sonntag, 15.30 Uhr, in der ersten Runde des DFB-Pokals gegen den Bundesligisten Hannover 96 auf Justin Möbius zurückgreifen. Der 21-jährige Offensivspieler gab im Verbandspokal-Achtelfinale beim Landesligisten TSV Höpfingen (5:0) sein Debüt. Er wurde in der 62. Minute für Damian Roßbach eingewechselt.

Möbius war vor der Saison vom Nord-Regionalligisten VfL Wolfsburg II nach Karlsruhe gewechselt. Ein Muskelfaserriss hatte bislang einen Einsatz für die Mannschaft von Trainer Alois Schwartz verhindert.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: