Holstein Kiel leiht Torhüter aus

Torhüter Robin Zentner kommt auf Leihbasis vom 1. FSV Mainz 05 zu Holstein Kiel.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Holstein Kiel leiht Torhüter aus
Foto: Zentner (Jan Huebner)
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der 20-jährige Keeper kommt bis zum Saisonende auf Leihbasis zu Holstein Kiel. Seit 2012 gehörte Zentner der zweiten Mannschaft vom 1. FSV Mainz an und hat seit diesem Sommer einen Profivertrag. In der letzten Saison absolvierte er 21 Spiele für die zweite Mannschaft in der 3. Liga.

„Aufgrund der Verletzung von Kenneth Kronholm mussten wir reagieren und haben auf Ausleihbasis eine sehr gute Lösung gefunden. Robin Zentner hat in Mainz eine ausgezeichnete Ausbildung genossen und schaffte zuletzt den Sprung in den Bundesliga-Kader. Wir freuen uns, dass wir ihn bis zum Saisonende für uns gewinnen konnten“, so Holsteins Sportlicher Leiter Ralf Heskamp auf holstein-kiel.de zu der Verpflichtung.

„Holstein Kiel ist nach der Verletzung ihres Stammtorhüters mit den Interesse an Robin Zentner auf uns zugekommen. Wir sind vom Potenzial von Robin Zentner überzeugt, aber für seine persönliche Entwicklung ist es wichtig, dass er in dieser Saison regelmäßig spielen kann. Diese Perspektive sehen wir bei diesem Leihgeschäft eher als in der aktuellen Konstellation bei uns im Profikader und mit gleich mehreren Talenten aus unserem Nachwuchsleistungszentrum", sagt 05-Manager Christian Heidel unter mainz05.de.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: