Heidenheim zweimal ohne Tim Göhlert

Der Innenverteidiger wurde nach seiner Roten Karte vom DFB-Sportgericht für zwei Partien gesperrt.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Heidenheim zweimal ohne Tim Göhlert
Foto: 1. FC Heidenheim 1846
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der 1. FC Heidenheim muss zweimal ohne Tim Göhlert auskommen. Nach der Roten Karte aus der Partie gegen den 1. FC Saarbrücken (3:0) wurde der 28-jährige Innenverteidiger vom DFB-Sportgericht für zwei Begegnungen gesperrt. „Da sich das Geschehen zentral vor dem Tor abspielte und das Foul eine klare Torchance verhinderte, wurde Tim Göhlert mit Roter Karte des Feldes verwiesen“, heißt es in einer offiziellen Mitteilung des DFB. Göhlert verpasst nun die beiden Auswärtsspiele bei Kickers Offenbach (24. November) und beim Karlsruher SC (1. Dezember).

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: