Hansa Rostock verpflichtet Damian Roßbach

27-jähriger Linksverteidiger trug seit 2018 das Trikot des Karlsruher SC.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Hansa Rostock verpflichtet Damian Roßbach
Foto: Hansa Rostock
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der FC Hansa Rostock gab seine nächste Neuverpflichtung für die Saison 2020/2021 bekannt. Damian Roßbach kommt ablösefrei vom Zweitligisten Karlsruher SC und unterschreibt in Rostock einen Zwei-Jahres-Vertrag (bis zum 30. Juni 2022).

Der 27-jährige war in der Jugend für die SG Rosenhöhe Offenbach aktiv, ehe er ab der U 17 die Nachwuchsmannschaften des 1. FSV Mainz 05 durchlief. Für die U 23 der Mainzer konnte der Verteidiger sowohl in Regionalliga als auch in der 3. Liga in 93 Spielen reichlich Erfahrung sammeln.

Auch bei seinen weiteren Stationen beim SV Sandhausen und in Karlsruhe konnte der gebürtige Frankfurter überzeugen und kann insgesamt 66 Zweitliga-Einsätze für die beiden süddeutschen Teams verbuchen. Mit nur einem verpassten Spiel hatte der Defensiv-Allrounder in der Saison 2018/2019 außerdem maßgeblichen Anteil am Aufstieg des KSC in die 2.Bundesliga.

"Mit Damian konnten wir einen flexibel einsetzbaren Defensivspieler mit Zweit- und Drittliga-Erfahrung verpflichten, der mit seiner Bodenständigkeit, seiner Arbeitseinstellung, Professionalität und Mentalität charakterlich auch bestens ins Team und zum FC Hansa Rostock passt", erklärt Sportvorstand Martin Pieckenhagen.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: