Hansa Rostock verpflichtet Bentley Baxter Bahn

27-jähriger Mittelfeldspieler vom Halleschen FC hat bis zum 30. Juni 2022 unterschrieben.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Hansa Rostock verpflichtet Bentley Baxter Bahn
Foto: Hansa Rostock
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der FC Hansa Rostock kann einen weiteren vielversprechenden Neuzugang begrüßen: Mittelfeldspieler Bentley Baxter Bahn. Der gebürtige Hamburger kommt ablösefrei vom Ligakonkurrenten Halleschen FC an die Küste und hat in Rostock einen Zwei-Jahres-Vertrag bis zum 30. Juni 2022 unterschrieben.

Der 27-Jährige, der beim Hamburger SV ausgebildet wurde, kann mit reichlich Erfahrung in der 3. Liga aufwarten und spielte vor seiner Zeit in Halle unter anderem für den FSV Zwickau, die Stuttgarter Kickers und den FSV Frankfurt. Insgesamt kommt er auf 164 Einsätze in Deutschlands dritthöchster Spielklasse, in denen er 56 Scorerpunkte sammeln konnte. Nun soll der Mittelfeldspieler das offensive Zentrum des FC Hansa verstärken.

Martin Pieckenhagen, Vorstand Sport beim FC Hansa Rostock, meint: "Bentley kennt diese Liga sehr gut und hat sein Können schon bei einigen Vereinen unter Beweis gestellt. Zu seinen größten Qualitäten gehören seine extreme Laufstärke, seine Kreativität und sein Ehrgeiz, immer das Maximale zu geben und zu erreichen."

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: