Hansa Rostock: Soukou vor Länderspiel-Debüt

26-jähriger Angreifer für Nationalmannschaft von Benin nominiert.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Hansa Rostock: Soukou vor Länderspiel-Debüt
Foto: Volker Ballasch
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Große Ehre für Cebio Soukou (26), Angreifer von Hansa Rostock: Der gebürtige Bochumer ist erstmals für die Nationalmannschaft von Benin nominiert worden. Am Samstag, 17. November, tritt die Auswahl des westafrikanischen Staates (zehn Millionen Einwohner) im Rahmen der Qualifikation zum Afrika-Cup 2019 in Gambia an.

Durch die Nominierung für die Nationalmannschaft wird Soukou seinem Verein Hansa Rostock im Achtelfinale des Verbandspokals von Mecklenburg-Vorpommern nicht zur Verfügung stehen. Der ehemalige Bundesligist ist am Sonntag, 18. November, 13 Uhr, beim Verbandsligisten Güstrower SC gefordert.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Kommentar von Ulysses am 19.08.2019 um 17:21 Uhr:

best online casino
online casino
casino slots
online casino slots
online casino

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: