Hallescher FC: Stremlau neuer Torwarttrainer

24-Jähriger ersetzt Matthäus Witt - Bisher im Nachwuchsbereich des HFC tätig.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Hallescher FC: Stremlau neuer Torwarttrainer
Foto:
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der Hallesche FC hat einen neuen Torwarttrainer. Der erst 24-jährige Nico Stremlau, der bisher im Nachwuchsbereich für den HFC tätig war, tritt die Nachfolge von Matthäus Witt an. Er wird ab sofort Cheftrainer Rico Schmitt und Assistenztrainer Marco Kämpfe unterstützen.

„Nico hat zuletzt bei uns im Nachwuchs sehr gute Arbeit geleistet und sich diese Chance bei den Profis verdient“, sagt HFC-Sportdirektor Stefan Böger.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: