Halle: Klaus Gjasula kehrt zurück

Gelbsperre abgesessen - Kleineheismann fehlt in Aalen gelbrotgesperrt.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Halle: Klaus Gjasula kehrt zurück
Foto:
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der Hallesche FC kann gegen den VfR Aalen am Dienstag ab 18.30 Uhr wieder auf Klaus Gjasula zurückgreifen. Der 26-jährige Mittelfeldspieler hat seine Gelbsperre in der Partie beim FSV Frankfurt (1:1) abgesessen. Nicht dabei ist dagegen Stefan Kleineheismann. Der Vertreter von Gjasula handelte sich in Frankfurt wegen wiederholten Foulspiels eine Gelb-Rote Karte ein.

Weiterhin nicht zur Verfügung stehen die Verletzten Petar Sliskovic, Vincent-Louis Stenzel, und Dorian Diring.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: