FSV Zwickau testet Verteidiger Chantzopoulos

Gebürtiger Bielefelder war zuletzt für finnischen Zweitligisten FF Jaro am Ball.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

FSV Zwickau testet Verteidiger Chantzopoulos
Foto: FSV Zwickau
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der FSV Zwickau sieht sich weiterhin nach möglichen Verstärkungen für die Rückrunde um. In dieser Woche stellt sich der 23-jährige Innenverteidiger Charalampos Chantzopoulos vom finnischen Zweitligisten FF Jaro im Probetraining bei den Westsachsen vor, um sich bei Cheftrainer Torsten Ziegner für einen Vertrag zu empfehlen.

Chantzopoulos ist gebürtiger Bielefelder, wurde auch in der Nachwuchsabteilung der Arminia ausgebildet. Im Januar dieses Jahres wechselte er vom Westfalen-Oberligisten FC Gütersloh nach Finnland, kam in Jaro zu 23 Punktspiel-Einsätzen. Da dort die Saison schon beendet ist, könnte er ablösefrei wechseln.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: