FSV Zwickau: Fragezeichen bei Ronny König

Stürmer nach Knieverletzung noch nicht bei 100 Prozent.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

FSV Zwickau: Fragezeichen bei Ronny König
Foto: Sven Leifer
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Hinter dem Startelf-Einsatz von Ronny König, Stürmer des FSV Zwickau, am Samstag, 14 Uhr, im Spiel gegen den Halleschen FC steht ein Fragezeichen. Der 35-Jährige musste während der Vorbereitung rund zwei Wochen wegen einer Knieverletzung aussetzen. König ist zwar wieder im Training, hat aber noch etwas Rückstand. Zum Kader soll der Angreifer aber in jedem Fall gehören.

Gegen Halle gibt es für die Zwickauer ein schnelles Wiedersehen mit Ex-Trainer Torsten Ziegner. Der 40-Jährige hatte seit 2012 an der Seitenlinie des FSV gestanden. Seit Saisonbeginn ist er für den HFC verantwortlich.


Bisherige Aufeinandertreffen in der 3. Liga seit Saison 2010/11



Weitere Statistiken finden Sie in den News, Vereinsinfos und Statistik-Bereichen auf unserer Homepage.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: