Frankfurt demontiert Fortuna Köln – Spielbericht + Bilder

Der FSV Frankfurt ist furios nach der Länderspielpause gestartet und hat die Kölner Fortuna mit 6:0 vernichtet. Es war ein ganz bitterer Nachmittag für die Fortuna, die im Falle eines Sieges auf Rang 3 gesprungen wären.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Frankfurt demontiert Fortuna Köln – Spielbericht + Bilder
Foto: Luca Alice Rogge
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Bilder vom Spiel:

Foto vom SpielFoto vom SpielFoto vom SpielFoto vom Spiel

alle Bilder vom Spiel anzeigen | Fotos: Luca Alicia Rogge

Die Hausherren gingen prompt mit der ersten guten Aktion in Führung. In der 12. Minute war es Strecker, der nach einer Ecke zum Abschluss kam und den Torregen im Frankfurter Volksbank Stadion eröffnete.

Die Fortuna war sichtlich durcheinander durch den frühen Rückschlag, dennoch bemühten sich die Gäste um den Ausgleich, jedoch waren die Angriffe der Koschinat-Truppe zu ungefährlich. Frankfurt hingegen spielte locker nach vorne und belohnte sich nach einer halben Stunde mit dem 2:0 von Baxter Bahn, der aus kurzer Distanz nach Vorarbeit von Patrick Ochs einnetzte.

Nach 36 Minuten hatten die Gäste die Großchance zum Anschlusstreffer, die aber vergeben wurde. Diese Nachlässigkeit sollte auch direkt bestraft werden. Nach dem Lattenkracher von Dahmani machte der FSV im ersten Durchgang noch den Deckel drauf und erhöhte durch Kader und Schleusener noch vor der Pause auf 4:0.

Das Spiel war natürlich gelaufen, es sollte aber noch ein Schaulaufen der Hausherren werden, die scheinbar richtig Lust am Fußball hatte. Nach einer knappen Stunde scheiterte Kader noch an der Latte, kurz darauf erhöhte Stark per Abstauber auf 5:0.

Kurz vor Schluss kam es dann noch dicker für die Domstädter, denn Ornatelli setzte vom Elfmeterpunkt aus noch einen drauf und machte den 6:0-Endstand nach einem gebrauchten Nachmittag der Fortuna perfekt.


Alle Informationen zu dem Spiel aufrufen

Daten zum Spiel

Anstoß: 16.10.2016 um 14.00 Uhr (11. Spieltag 2016/17)

Ergebnis: 6 : 0 (4:0)

Tore: 1:0 Streker (12.), 2:0 Bahn (30.), 3:0 Kader (38.), 4:0 Schleusener (42.), 5:0 Stark (63.), 6:0 Ornatelli (84., Foulelfmeter)

FSV Frankfurt: Pirson - Ochs, Barry, Schäfer, Corbin-Ong - Stark, Streker (72. Chihi), Ornatelli, Bahn - Kader (64. Jovanovic), Schleusener (64. Graudenz)

Fortuna Köln: Boss - Engelman, Hörnig, Mimbala, Röcker (64. Kwame) - Pazurek (64. Schröder), Flottmann - Bender, Dahmani, Oliveira Souza (57. Alibaz) - Johannes Rahn

Zuschauer: 3385

Weitere Daten zum Spiel

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: