Finanzlücke: Insolvenz der Kickers Offenbach wird immer wahrscheinlicher

Zwei Siege aus den vergangenen elf Spielen und nur noch vier Punkte Vorsprung auf einen Abstiegsplatz – der OFC taumelt Richtung Regionalliga. Doch nicht nur im sportlichen Bereich drückt der Schuh bei den Hessen. Auch das Finanzloch, das den Verein plagt, könnte bald Überhand nehmen und den Verein in die Insolvenz treiben.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Finanzlücke: Insolvenz der Kickers Offenbach wird immer wahrscheinlicher
Foto:
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der Verein aus Hessen hat aktuell Verbindlichkeiten von knapp neun Millionen Euro. Der einzige Grund, weshalb der Klub aktuell noch existiert, ist eine attestierte "positive Fortführungsprognose", schreibt die "Offenbacher Post" auf ihrer Online-Seite. Weiter heißt es, OFC-Präsident Präsident Ruhl hoffe, dass die Gläubiger angesichts des drohenden Totalverlusts ihrer Einlagen noch einmal Geld nachschießen. Doch die Hoffnung schwindet bei der Klubführung. Somit wird die Wahrscheinlichkeit einer Insolvenz der Profi GmbH immer größer. Die Folge wäre eventuell ein Neuanfang in der Regionalliga.

Wie die "Frankfurter Rundschau" berichtet, wurde mit den beiden wichtigsten privaten Gläubigern noch nicht gesprochen - In kürze wird ein Darlehen in Höhe von 1,25 Millionen Euro fällig.
Des Weiteren wird berichtet, dass die Summe, welche der Verein bis Ende Mai beim Deutschen Fußball-Bund für eine Lizenzerteilung nachweisen muss, wesentlich höher ist, als die zwei Millionen Euro, die zur Insolvenzvermeidung aktuell benötigt werden.
Spekuliert wird über eine Summe von drei Millionen Euro. Frank Ruhl bestätigte, "dass eine Entscheidung erst kurz vor Schluss fallen werde", so die "Frankfurter Rundschau"

Quelle: op-online.de ; fr-online.de


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

Erhalten Sie täglich die News der dritten Liga per E-Mail.
Nach der Anmeldung müssen Sie diese in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

Verein:
E-Mail:


News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: