FC Bayern München II: Pause bis zum 5. Januar

Hoeneß-Team testet unter anderem beim Zweitligisten SpVgg Greuther Fürth.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

FC Bayern München II: Pause bis zum 5. Januar
Foto: FC Bayern München II
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Die U 23 des FC Bayern München befindet sich noch bis zum 5. Januar in der Winterpause, bevor Trainer Sebastian Hoeneß seine Mannschaft zum ersten Training im Jahr 2020 bittet. "Die Pause tut gut, um die Akkus wieder aufzuladen. Danach wollen wir mit neuer Kraft die Rückrunde angehen", sagt Hoeneß.

Während der Winter-Vorbereitung treten die Münchner am 10. Januar unter Ausschluss der Öffentlichkeit beim Zweitligisten SpVgg Greuther Fürth zu einem Testspiel an. In der Liga geht es am Sonntag, 26. Januar, 14 Uhr, mit dem Spiel beim KFC Uerdingen 05 weiter.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Kommentar von ZIUqjlcG am 03.01.2020 um 17:31 Uhr:

jbzotYIqWC

Kommentar von evBTIEamUF am 03.01.2020 um 17:31 Uhr:

IaLjOHhPyMeZv

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: