Erfurt siegt gegen Unterhaching mit 1:0 - Spielbericht

Rot-Weiß Erfurt holt am 33. Spieltag 3 immens wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt gegen die Spielvereinigung Unterhaching. In einer mehr als schwachen Partie war es Pfingsten-Reddig, der das Tor des Spiels vom Elfmeterpunkt aus erzielte.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Erfurt siegt gegen Unterhaching mit 1:0 - Spielbericht
Foto:
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:


Logo Rot-Weiß Erfurt (c) www.rot-weiss-erfurt.de

Logo Rot-Weiß Erfurt (c) www.rot-weiss-erfurt.de




Logo SpVgg Unterhaching (c) www.spvggunterhaching.de

Logo SpVgg Unterhaching (c) www.spvggunterhaching.de




Ergebnis: 1 - 0
Erfurts Cheftrainer Alois Schwartz musste personell umstellen, nachdem Ofosu-Ayeh beim 0:1 unter der Woche gegen den Karlsruher SC die 5. gelbe Karte gesehen hatte. Auch Ströhl und Kopilas mussten vorerst auf der Bank Platz nehmen. Oumari und Öztürk hatten ihre Sperrem abgesessen und durften wieder mitwirken. Außerdem durfte Morabit von Anfang an auflaufen.

Unterhachings Trainergespann hingegen nahm gleich viere Änderungen nach dem überraschenden Sieg gegen den Karlsruher SC vor. Drum und Yilmaz waren gelbgesperrt und Hufnagel sowie Haberer mussten vorerst auf der Bank Platz nehmen. Dafür starteten Schwabl, Moll, Schweinsteiger und Thee.

Erfurt war auf Wiedergutmachung nach der 0:1 Niederlage gegen den Karlsruher SC aus und störte früh. Nach 8 Minuten hatten die Hausherren dann auch die erste gute Chance. Nach einer Ecke setzte Tunjic nach und kam zum Abschluss aus der Halbdistanz, doch Korbinian Müller, der Mann im Tor der Spielvereinigung Unterhaching, konnte den Ball auf Kosten einer Ecke klären.

Nur drei Minuten später gab es die nächste Chance für RWE. Pfingsten-Reddig versuchte es mit einem Freistoß aus 28 Metern, doch wieder war Müller zur Stelle und verhinderte den Einschlag.

Nach der munteren Anfangsphase verlor Erfurt ein wenig den Faden und die Gäste aus Oberbayern fanden weiterhin nicht statt, so dass es zu einer sehr zerfahrenen Partie kam. Beiden Mannschaften fiel lange Zeit nicht viel ein und die Pässe in die Spitze waren fast immer schlecht getimed.

Nach 40 Minuten kam dann die Spielvereinigung zum ersten Torschuss. Thee versuchte sich an einem Freistoß aus 20 Metern, doch brachte diesen genau auf Klewin, den Youngster zwischen den Pfosten des Erfurter Tores.

Auch nach dem Seitenwechsel ging es sehr zerfahren weiter. Erst nach 15 Minuten im zweiten Durchgang wurde es gefährlich. Öztürk hatte sich durch die Abwehrreihe der Hachinger gedribbelt und abgeschlossen, allerdings klar am Tor vorbei.

Nach 67 Minuten wurde Öztürk im Gästestrafraum zu Fall gebracht und der Unparteiische entschied sofort auf Strafstoß zu Gunsten der Hausherren. Nils Pfingsten-Reddig schnappte sich den Ball und behielt seine weiße Weste vom Punkt und machte das 1:0 für Erfurt.

Nach dem Führungstreffer blieb die Partie so, wie zuvor. Doch Erfurt stellte sich nun hinten rein und wartete auf die Chance zum Kontern. Unterhaching hingegen wirkte wie erstarrt und brachte weiterhin gar nichts zusammen. In der 87. Minute hätte Erfurt dann den Deckel drauf machen können, doch Czichos traf mit seinem Schuss nach einem tollen Solo nur das Außennetz des Tores der Vorstädter.

Nach der regulären Spielzeit wäre Unterhaching beinahe noch, völlig unverdient, zum Ausgleich gekommen. Hummels wurde am Sechzehner nicht energisch genug angegriffen und schoss. Klewin parierte, konnte aber nicht festhalten und Willsch kam frei zum Nachschuss, doch dieser wurde auf Kosten einer Ecke geblockt.

Diese brachte dann aber auch nichts mehr ein und so blieb es beim 1:0 für RWE, der nun ein kleines Polster auf die bedrohlichen Plätze hat. Unterhaching hingegen konnte die Leistung, die gegen den KSC gezeigt wurde, nicht wiederholen.

Stimmen zum Spiel folgen.

Quelle: www.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: