Erfurt: Muskelfaserriss bei Marius Wegmann

19-jähriger Innenverteidiger der Thüringer fällt mehrere Wochen aus.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Erfurt: Muskelfaserriss bei Marius Wegmann
Foto: Rot-Weiß Erfurt
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Rot-Weiß Erfurt muss mehrere Wochen ohne Verteidiger Marius Wegmann auskommen. Der 19-jährige Abwehrspieler zog sich im Abschlusstraining vor der Begegnung beim SC Fortuna Köln (0:2) einen Muskelfaserriss im Oberschenkel zu.

In der anstehenden Partie gegen den Halleschen FC am Samstag ab 14 Uhr kann Erfurt auch nicht auf Christopher Bieber zurückgreifen. Der 28-jährige Angreifer handelte sich in beim 0:2 in Köln wegen wiederholten Foulspiels die Gelb-Rote Karte ein.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: