Erfurt: Krankenstation weiter gefüllt

Nur Marco Engelhardt kehrt kurzfristig in das Aufgebot zurück.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Erfurt: Krankenstation weiter gefüllt
Foto: Rot-Weiß Erfurt
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Die Krankenstation bei Rot-Weiß Erfurt ist vor dem Duell beim MSV Duisburg am Samstag (ab 14 Uhr) gefüllt. Kevin Möhwald (Muskelbündelriss), Andreas Wiegel (Adduktorenzerrung), Simon Brandstetter (Schambeinverletzung), Jens Möckel (Schienbeinbruch) und Mario Fillinger (Oberschenkelzerrung) fallen weiterhin aus. Für einen Einsatz in Duisburg kommt dagegen der zuletzt angeschlagene Marco Engelhardt in Frage. Der Routinier ist nach einer Oberschenkelzerrung wieder in das Training eingestiegen.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: