Energie Cottbus: Tim Kruse fällt lange aus

Verdacht auf Achillessehnenanriss hat sich beim Routinier bestätigt.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Energie Cottbus: Tim Kruse fällt lange aus
Foto: Energie Cottbus
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Aufsteiger FC Energie Cottbus muss lange Zeit auf Defensivspieler Tim Kruse verzichten. Der 35-jährige Routinier verletzte sich beim 2:2 gegen die Sportfreunde Lotte. Am Montag bestätigte sich der Verdacht, dass Kruse einen Achillessehnenanriss erlitten hat. Ob er operiert wird und wie lange er pausieren muss, ist noch unklar.

Auch bei Mittelfeldspieler Marcelo de Freitas droht ein Ausfall. Der 24-jährige Brasilianer laboriert an einer Innenbandverletzung. Kapitän Marc Stein fehlte im Duell mit den Sportfreunden. Der Verteidiger, der sich beim 2:0 in Kaiserslautern das Nasenbein gebrochen hatte, klagte über Unwohlsein.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: