Elversberg: Derby ist ausverkauft

Alle 8.200 Tickets für die Partie gegen den Nachbarn aus Saarbrücken sind vergriffen.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Elversberg: Derby ist ausverkauft
Foto: SV Elversberg
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Das Saar-Derby zwischen dem Aufsteiger SV 07 Elversberg und dem 1. FC Saarbrücken, das am Samstag (ab 14 Uhr) im umgebauten und erstmals ausverkauften Elversberger Waldstadion an der Kaiserlinde ausgetragen wird, elektrisiert die Fußballfans im Saarland. Exakt 8.200 Zuschauer werden gegen den großen Nachbarn für eine neue Elversberger Rekordkulisse sorgen. Alle Tickets sind bereits vergriffen.

Damit wird sogar die Zuschauerzahl aus dem Hinspiel übertroffen. Im August hatten 7.838 Fans den Saarbrücker 2:0-Heimsieg im Ludwigspark gesehen. Der Saarländische Rundfunk überträgt das Derby als Livestream im Internet.

Einlass ins Stadion ist bereits ab 11.30 Uhr. Die L 112 (Lindenstraße) wird nach der Ausfahrt von der Autobahn A 8 (Ausfahrt 21) Richtung Elversberg bis zu den Tankstellen hinter dem Stadion von 11 bis 18 Uhr gesperrt. In diesem Bereich kann auch nicht geparkt werden. Einen Shuttle vom Bahnhof in Friedrichsthal wird es nicht geben. „Wir können den Zuschauern nur abraten, mit dem Auto nach Elversberg zu fahren, da es so gut wie keine öffentlichen Parkplätze geben wird. Eine rechtzeitige Anreise wäre auch sinnvoll, damit es keine Verzögerungen beim Anstoß gibt“, teilte die Polizei mit.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: