Eintracht Braunschweig: Zwillinge aus der Nachbarschaft

Junioren-Nationalspieler Nick und Yari Otto kommen vom Bundesligisten VfL Wolfsburg.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Eintracht Braunschweig: Zwillinge aus der Nachbarschaft
Foto: imago/Hübner
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Die 19-jährigen Zwillinge Nick und Yari Otto haben bei Zweitliga-Absteiger Eintracht Braunschweig Dreijahresverträge (bis zum 30. Juni 2021) unterschrieben. Beide durchliefen in den letzten Jahren die Nachwuchsteams des benachbarten Bundesligisten VfL Wolfsburg.

Stürmer Yari Otto absolvierte 44 Begegnungen in der A-Junioren-Bundesliga, in denen er 14 Treffer erzielte. Außerdem stand er insgesamt 32 Mal für die deutsche U 16- bis U 19-Nationalmannschaft auf dem Platz (acht Tore). Innenverteidiger Nick Otto bestritt 36 Begegnungen in der A-Junioren-Bundesliga (acht Treffer). In vier Partien trug er das Trikot der deutschen U 17- und U 18-Nationalelf.

Außerdem hat die Eintracht die Verträge mit Abwehrspieler Niko Kijewski (21/bis 2020) und U 23-Verteidiger Besfort Kolgeci (20/erster Profivertrag bis 2020) verlängert.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: